Referendarbuchladen

Alle Bücher. Übersichtlich. Kategorisiert.

Dein Warenkorb ist noch leer!


Anders / Gehle
Das Assessorexamen im Zivilrecht
14. Auflage 2019

» Rezensionen

“Es bleibt als Fazit, dass es sich beim Anders/Gehle tatsächlich sowohl um ein hilfreiches Nachschlagewerk für die Stationsarbeit als auch um ein eingängiges Lehrbuch zum Verständnis und zur Vertiefung bestimmter Themengebiete handelt. Hierfür lohnt sich die Anschaffung.” – Literaturtipp auf www.rechtsreferendariat-berlin.de

“Zudem dürfte es reichen, wenn ich mich darauf beschränke, dass der Anders/Gehle mittlerweile als das Standardwerk für die Zivilrechtsstation gilt (zumindest in NRW).” – Rezension auf www.rechtseinblicke.de

“Sehr gute Darstellung über Aufbau und Tenorierung von Gutachten und Urteilen” – Empfehlung von www.referendare-darmstadt.de


GELD SPAREN! Gebrauchte Exemplare dieses Buchs
Anders / Gehle
Das Assessorexamen im Zivilrecht
13. Auflage 2017
Anders / Gehle
Das Assessorexamen im Zivilrecht


Inhalt

Das Zivilprozessrecht ist in der Referendarausbildung von zentraler Bedeutung. Vertiefte zivilprozessuale Kenntnisse sind nicht nur Voraussetzung einer gelungenen Klausurlösung, sondern auch für die erfolgreiche Aktenbearbeitung im Rahmen der praktischen Ausbildung zwingend erforderlich. Dieses Standardwerk vermittelt den gesamten examensrelevanten Stoff des Erkenntnisverfahrens in der bewährten, gut strukturierten Weise. Auch die wesentlichen Elemente praktischer Arbeitsmethodik werden verständlich erklärt: So enthält die Darstellung eine Einführung in die Grundzüge der Relationstechnik und einen eigenen Abschnitt zur Behandlung von Beweisfragen. Zahlreiche, in Klausur und Praxis verwertbare Formulierungsbeispiele dienen der Veranschaulichung.

Vorteile
• Darstellung des gesamten prüfungsrelevanten Stoffs des Zivilprozessrechts
• Geeignet für die praktische Ausbildung und zur Prüfungsvorbereitung
• Viele Beispiele zur Veranschaulichung

Verlag / Reihe: Vahlen / Vahlen Jura / Referendariat

Zustand:  sehr guter Zustand; keine Markierungen oder Unterstreichungen

Zu den Autoren:

Dr. Monika Anders ist Präsidentin des Landgerichts Essen.
Dr. Burkhard Gehle ist Vorsitzender Richter am OLG Köln.
Anders / Gehle
Das Assessorexamen im Zivilrecht


Zustand

sehr guter Zustand; keine Markierungen oder Unterstreichungen
Anders / Gehle
Das Assessorexamen im Zivilrecht


Rezensionen

“Es bleibt als Fazit, dass es sich beim Anders/Gehle tatsächlich sowohl um ein hilfreiches Nachschlagewerk für die Stationsarbeit als auch um ein eingängiges Lehrbuch zum Verständnis und zur Vertiefung bestimmter Themengebiete handelt. Hierfür lohnt sich die Anschaffung.” – Literaturtipp auf www.rechtsreferendariat-berlin.de

“Zudem dürfte es reichen, wenn ich mich darauf beschränke, dass der Anders/Gehle mittlerweile als das Standardwerk für die Zivilrechtsstation gilt (zumindest in NRW).” – Rezension auf www.rechtseinblicke.de

“Sehr gute Darstellung über Aufbau und Tenorierung von Gutachten und Urteilen” – Empfehlung von www.referendare-darmstadt.de
Inhalt | Rezensionen |
Zustand
statt
39,80€
20,95€