Referendarbuchladen

Alle Bücher. Übersichtlich. Kategorisiert.

Der Buchladen speziell für
Rechtsreferendare!

Dein Warenkorb ist noch leer!


Kaiser / Kaiser / Kaiser
Die Zwangsvollstreckungsklausur im Assessorexamen
7. Auflage 2017

» Rezensionen

"Nach meiner Einschätzung ist das Skript für jeden Referendar – vom Vier-Punkte-Kandidaten bis zum Einserjuristen – geeignet. Gerade letztere werden auf manches Problem stoßen, das sie so noch nicht gehört haben dürften. Das Skript lässt sich sehr schnell und mit großem Gewinn durcharbeiten. Es kann demzufolge jedem Referendar nur dringend ans Herz gelegt werden und darf in keiner sorgfältigen Examensvorbereitung fehlen." – Rezension auf www.ja-aktuell.de

"Keine leichte Lektüre, aber wirkungsvoll! Wer das Buch der Dozenten der Kaiserseminare sorgfältig durcharbeitet, sollte für alle denkbaren Fallgestaltungen gewappnet sein und braucht keine Angst mehr vor der Zwangsvollstreckungsklausur zu haben." - Rezension auf www.jurawelt.com

"Die Zwangsvollstreckungsklausur im Assessorexamen ist ohne Einschränkung jenen Referendaren zu empfehlen, die sich die Grundlagen des Zwangsvollstreckungsrechts bereits erarbeitet haben und ein zusätzliches Werk zur gezielten Klausurvorbereitung suchen." - Rezension auf www.elbelaw.de


GELD SPAREN! Gebrauchte Exemplare dieses Buchs
Kaiser / Kaiser / Kaiser
Die Zwangsvollstreckungsklausur im Assessorexamen
6. Auflage 2015
Kaiser / Kaiser / Kaiser
Die Zwangsvollstreckungsklausur im Assessorexamen


Inhalt

Das schwer zugängliche Gebiet des Zwangsvollstreckungsrechts ist bei Referendaren als Klausurthema unbeliebt, aber inzwischen in jedem Examensdurchgang Prüfungsgegenstand. Dieses Werk stellt die examensrelevanten Schwerpunkte anhand der einzelnen Rechtsbehelfe des Zwangsvollstreckungsrechts kompakt dar und vermittelt so das in der Klausur verlangte typische "Präsenzwissen".

Verlag / Reihe: Vahlen / Assessorexamen

Zustand:  guter Zustand; wenige Markierungen oder Unterstreichungen

Zu den Autoren:

Horst Kaiser ist Vorsitzender Richter am Landgericht a.D., ehem. Mitglied des Gemeinsamen Prüfungsamtes Nord für das Assessorexamen und ehem. AG-Leiter am Landgericht Lübeck.
Jan Kaiser ist Richter am Landgericht Lüneburg.
Torsten Kaiser ist Rechtsanwalt in Lübeck.
Kaiser / Kaiser / Kaiser
Die Zwangsvollstreckungsklausur im Assessorexamen


Zustand

guter Zustand; wenige Markierungen oder Unterstreichungen
Kaiser / Kaiser / Kaiser
Die Zwangsvollstreckungsklausur im Assessorexamen


Rezensionen

Wir haben zu diesem Buch (noch) keine Rezensionen im Netz gefunden.
Inhalt | Rezensionen |
Zustand
statt
20,90€
12,95€